HOCHZEIT - heiraten in einer Schmiede

Die Hochzeitslocation, die ich euch heute vorstellen möchte ist ein Schmiede. Ja ihr habt richtig gehört eine Schmiede.
Und zwar die Paradiesschmiede in Springe im Raum Hannover. Die Paradiesschmiede ist eine Außenstelle von dem Standesamt Springe und eine richtig richtig coole Loaction, wenn eure Hochzeit / Trauung nicht nach Schema F ablaufen soll und ihr euren Gästen einfach mal was anderes bieten wollt.

Die Besitzer der Schmeide geben sich echt Mühe, dass ihr es an euerm großen Tag schön und gemütlich habt.
Was ich ziemlich cool finde ist, dass auch Schmiedeelemente mit eingebracht werden. Hierbei werden das Brautpaar und die Hochzeitsgäste dazu animiert selbst tätig zu werden. Mehr möchte ich hier aber noch nicht verraten.

Nach der Trauung habt ihr die Möglichkeit in dem Innenhof einen Sektempfang zu machen. Hier bietet es sich an, zusammen mit den Gästen die vielen Schmiedeskulpturen auf dem Hof und in versteckten Ecken zu entdekcen und auszuprobieren.

Ich wünsche euch auf jeden Fall ganz viel Spaß mit dem Video :)

 

Euer Hochzeitsfotograf aus Hannover

 

Sebastian

zurück zur Übersicht


© 2020 Sebastian Blume. Alle Rechte vorbehalten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.