Mittwoch, 24 Oktober 2018 18:43

Shooting mit Sido und Kool Savas

Kool Savas

Sido I

 

Vor ein Paar Wochen habe ich Sido und Kool Savas für meine Kampagne gegen den Krebs in Hannover fotografiert.
Das Shooting musste ziemlich schnell ablaufen und die Stimmung war anfangs nicht so toll, was sich aber im Laufe des Shootings gelegt hat!
Auf der Gildepark Bühne in Hannver sollte ein Open Air stattfinden, leider hat es aber den ganzen Tag geregnet.

Als ich mit meinem Team dort angekommen bin, gab es erstmal einen so starken Platzregen, dass wir garnicht aus dem Auto aussteigen konnten und uns natürlich gleich erstmal verspäteten.

Durch unsere Verspätung hatte ich dann ca. 10 min Zeit um das Set für das Shooting aufzubauen und die Fotos zu machen.
Weil wir so wenig Zeit hatten, habe ich mich dafür entschieden, das ganze Shooting aus der Hand zu fotografieren um Zeit zu sparen.
Ich muss dazu sagen, dass ich auch nur 2-3 Schüsse pro Person Zeit hatte. Aber dafür sind die Ergebnisse doch grandios oder was meint ihr?

Ich muss dazu sagen, dass ich es im Nachhinein garnicht so schlimm fand, dass alles so schnell ablief.
Dadurch konnte ich nämlich beobachten, dass ich als Fotograf auch in schwierigen Situationen gute Arbeit abliefern kann.

Vielen Dank nochmal an Sido, der das Bild bei Instagram gepostet hat und 35.000 Likes bekommen hat :)

Hier das Video vom kompletten Shooting 

 

 

Schreibe einen Kommentar

© 2018 Sebastian Blume. Alle Rechte vorbehalten